Preise

PRIVATGUIDE

Fahrtechnik:

3 Stunden

CHF 240.-/Guide

1-4 Personen

Guiding:

Tagestour

CHF 380.-/Guide

1-6 Personen

Guiding:

Halbtagestour

CHF 240.-/Guide

1-6 Personen


WOCHENPROGRAMM

Abendtraining spezial

CHF 25.-

Jugendtraining spezial

 

ab CHF 20.-

Halbtagesprogramm

bis 17 Jahre: CHF 40.-

ab 18 Jahre: CHF 65.-

Gäste vom Hotel Bellavista: frei

Tagesprogramm:

bis 17 Jahre: CHF 75.-

ab 18 Jahre: CHF 95.-

Gäste vom Hotel Bellavista: frei


Preise pro Person und Tag. Anmeldung bis zwei Tage im Voraus. 

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Mitzubringen sind:

Bike, Helm, Handschuhe, evt weitere Protektoren

Weitere Kleider nach Bedarf, z.B. Regenschutz, Wechselkleider, wärmende Kleider

Getränk, Riegel oder ähnliches

Geld für Zmittag und Bergbahn bzw Postbus und Rhätische Bahn

 

Kurszeiten:

Die Startzeit fürs Wochenprogramm an den Ganztagen ist zwischen 8:30 und 10:30 Uhr, je nach Temperatur und Wetterbericht.

 

E-Bike:

Wir nehmen natürlich auch E-Mountainbiker auf die Touren und Trainings mit. Bitte mich kurz anrufen, damit wir das Programm gemeinsam abklären können.

 

Gruppengrösse:

Ich habe bei Touren bis zu 8 Personen und bei Fahrtechnik-Kursen bis zu 6 Personen in den Gruppenangeboten.

 

Anmeldung:

Das Gruppenangebot findet bereits ab der ersten Anmeldung statt - mein Service für den Mountainbikegast im Unterengadin. Die Anmeldung muss dafür allerdings bis zwei Tage vor Programm gemacht sein. Sonst ist der Privatpreis zu zahlen!

 

Testcenter:

Wer Knieprotektoren von ION testen will, kann mir die Grösse angeben - S, M und L stehen zur Auswahl.

 

Bezahlung:

Das Kursgeld wird in bar und vor Ort abgerechnet. Ich fahre bei jedem Wetter, bei Bedarf wird Uhrzeit und Programm angepasst. Kurzfristige Absagen - am Vortag - wegen Wetter oder anderen Gründen verrechne ich mit 60%.

 

Sicherheitsleitfaden:

Es werden die Sicherheitsbestimmungen von Alptrails eingehalten.

 

Selbstverantwortung:

Jede Person ist für ihr Handeln selbst verantwortlich. Bitte kontrolliere dein Bike auf die Fahrtauglichkeit und achte auf Verschleissteile, z.B. Bremsbeläge. Bitte gib mir Bescheid, falls ich gesundheitliche Hinweise über dich brauche. Meine Aufgabe ist es, dich gewissenhaft und verantwortungsvoll anzuleiten und zu führen.

TESTMÖGLICHKEIT

ION Knieprotektoren

 

Mehr Sicherheit mit Kneepads, nicht nur als mentale Stüze. Wenn es zum Sturz kommt, bist du an der 'Hauptproblemzone' geschützt. Wir haben das Modell K_Lite_Zip in den Grössen S, M und L zur Verfügung. Wer einen Fahrtechnikkurs oder Camp mit uns macht, kann ausprobieren, welche Grösse einem geht und wie es sich beim Fahren anfühlt, mit Knieprotektor unterwegs zu sein. Natürlich könnt ihr sie auch bei einer Tour mit uns testen.

Bestelle deine Bikekleider und Protektoren von ION über einen der folgenden Onlinehändler:

Bikester oder Probikeshop oder bei dem Bikefachhändler deiner Wahl.

 

Bestelle deine Bikeschuhe von Five Ten über einen der folgenden Onlinehändler:

Banditbike oder Radbar oder bei dem Bikefachhändler deiner Wahl.

 

BIKEVERLEIH und SHOPs

Scuol:

Leihbikes und Reparatur gibt es bei der Bikeria an der Via da la Staziun, dem Bikeshop an der Bergbahn Motta Naluns und beim Jon Alpinsport am Stradun.

Bikekleider verkaufen der BikeshopJon Alpinsport und Element.

Ardez:

Peter's Velobude  hat Leihbikes und repariert.

Lavin:

Im Bikespot werden Mountainbikes repariert und es gibt Leihbikes.

Samnaun:

Bei Hangl und bei Zegg.

Müstair:

The Bikepatcher verleiht Mountainbikes und repariert. Ab Mai kann man jeden Donnerstag um 17.45 Uhr mit den Locals eine Runde mitfahren. Infos dazu bei Sergio Tschenett: 079 343 08 49